Freitag, 28. Dezember 2007

Hannah aus dem tollen Sweat Laureen


Ich habe heute mal wieder eine Hannah genäht. (Nachdem meine Stickversuche auf einer zugeschnittenen Oona aus Cord völlig misslungen sind....brauchte ich ein Erfolgserlebnis ;-) )

Ich merke, dass ich noch große Probleme in der Planung habe. Was mache ich wann. Wann nähe ich Bänder auf, besticke ich etc. Auch in der Fertigung bzw beim Nähen läuft alles noch nicht so wie ich will.
Oft aber weil ich zu schnell bin und ein Ergebnis sehen will mache ich Fehler.

Hannah ist echt super zu Nähen.
Ich habe sie ein wenig verlängert und ein Samtband und eine Schleife aufgenäht
In der Stoffkiste habe ich dann noch zufällig eine passende Hose von H&M gefunden die ich eigentlich mal besticken wollte (nun aber festgestellt habe dass schon fertig genähte Sachen gar nicht so leicht zu besticken gehen.)

Ich muss wohl noch viel üben und lernen bis die Ergebnisse besser werden.
Auch muss ich meine Maschinen noch viel besser kennenlernen.

Mittwoch, 19. Dezember 2007

Hier der gebastelte Schnitt


Das ist das Oberteil.
Man muss es 2 mal zuschneiden im Bruch.
Bei einem Teil einen Kreis in der Mitte ausschneiden.
Beide Teile rechts auf rechts zusammen nähen.
Das Stirnband auch unten rechts auf recht oder auch komplett zusammennähen.
Dann beide Teile rechts auf rechts zusammennähen und das Stirnband schließen.

Ich habe noch 2 schmale Schalteile an den Ohrklappen miteingefasst so hab ich Bindebänder und es ist warm.
Leider hat sich der Fleece gedehnt so dass sie ihr nun ein wenig zu groß ist.

Ich hoffe das ist einigermaßen verständlich.
Wenn ihr Fragen habt meldet euch.

Liebe Grüße

Hier der gebastelte Schnitt



Mal sehen ob man was erkennen kann.
Zuerst habe ich eine Art Stirnband gemalt

Dienstag, 18. Dezember 2007

Dann noch eine Mütze nach eigenem Entwurf


Es handelt sich hier um eine Sternenmütze mit Ohrklappen. Im Nachhinein habe ich noch 2 Schalteile als Bindebänder zum wärmen angenäht.
Das waren übrignens meine ersten Stickversuche eine Krone und ein Zauberstab oben drauf. Aber oben müssen noch ein paar Kronen dazu kommen finde ich.
Die Schalteile haben als Abschluss auch die beiden Muster bekommen und dazu habe ich noch Fäustlinge gebastelt.
Vielleicht ist Lena mal gnädig und lässt sich fotografieren ;-)

Mütze nach dem Schnitt von Simone (Fadenmönchen)



Der Schnitt ist super und passt meiner Kleinen gut da werd ich sicher noch eine nähen!
Danke Simone!!!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...