Montag, 17. Mai 2010

Laufstalluntensilo

Die Kleine soll ja auch nicht leer ausgehen.
Noch so eine Anleitung die mir schon lange im Kopf herum schwebte war das Utensilo von Stefanie. Das ist Ideal für den Laufstall dachte ich mir. Hier fliegen immer alle Rasseln etc. herum. Alle Körbe sind zu hart um sie in den Laufstall hinein zu stellen.
Da war das Freebook genau das richtige.
Es ist super einfach zu nähen und da fallen mir bestimmt noch einige Verwendungsmöglichkeiten ein wofür man den Schnitt brauchen kann.
Statt Wachstuch habe ich einen relativ festen Jeansstoff als Futter genommen und außen unseren Lieblingsvichykaro in Rosa.
Besticken konnte ich auch hier nicht, daher kam das Pührehchen mit ein paar Glitzersteinchen zum Einsatz.

Kommentare:

  1. Es ist immer wieder schön zu sehen, wo die Utensilos überall eingesetzt werden... Und die Version mit dem Jenas gefällt mir super (ich bin ja eh ein Jeans-Fan...). Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...