Montag, 12. September 2011

Winvita


Noch so in Nählust durch den tollen Tag am Samstag, habe ich mich gleich gestern Abend nochmal an die Maschine setzten müssen um den 3fach Geradestich zu testen, und eine Hose mit "Rock" dran wie gewünscht war zu nähen.
Da Evita mir von der Passform gut gefallen hat habe ich einfach die Winona Schürze an Evita dran gebastelt. Das Ergebnis gefällt mir echt gut und ich hoffe sie sitzt so gut wie die Hose zuvor.


Und so ganz ohne Stickerei war die Hose dann auch in knapp 2 Std mit zuschneiden fertig ;-)
Obwohl mir an der einen oder anderen Stelle schon was eingefallen wäre drauf zu sticken.
Aber ich wollte mich mal nur auf das Nähen konzentrieren und nix nebenher machen.
Und die vielen Bänder müssen ja auch irgendwann mal zum Einsatz kommen.


Hier noch von hinten.


PS: Leider habe ich den Gummi zu knapp bemessen, daher wurde sie heute noch nicht getragen. Anna-Lena war es zu eng, also muss der nochmal erweitert werden. Ich hoffe dann wird sich getragen.
Vielleicht sollte ich lieber immer der Kleinen Hosen nähen. Die zieht wenigstens an was ich ihr raussuche ohne Probleme ;-)


Kommentare:

  1. ....oh nein welch zucker Romantik Hose ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön die Hose ist! Ich mag diese zarten Farben......leider ist bei uns der Sommer wohl vorbei....

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina,

    so richtig schön pastellig- genau wie es kleine Mädchen mögen. Und die Winona- Schürze passt super dazu.

    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. sehr süß geworden! Die trägt sie bestimmt gern!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. schön geworden..ich mag Hosen auch weniger betüddelt,so passen sie zu viel mehr Shirts;)) LG Adelheid

    AntwortenLöschen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...