Freitag, 6. Januar 2012

Dreikönigskuchen

Als meine Große vom Chindsgi heim kam fragte sie "und wo ist unser Kuchen?!? Hast du keinen gebacken?!!
Dann müssen wir das jetzt machen"
Also gesagt getan Rezept gesucht und ran ans Werk.
Und wer hatte den König?!? Tatsächlich sie! Sie suchte das erste Stück aus und Treffer! So durfte sie zur Oma zu Besuch das war ihr Wunsch ( und der wurde gleich ein Stück Kuchen gebracht denn gegessen hab nur ich und der Papa einen die Kids mögen so Hefegebäck nur selten sie wollte ja nur der König sein)
Viele liebe Grüße
Martina

Kommentare:

  1. Oh wow Eurer sieht aber toll aus! Bei uns war der Teig noch zu feucht denk ich, innen zwar superflauschigluftigweich aber aussen eher.. naja :) aber ich habs auch mit Vollkornmehl gemacht. Hast Du ein gutes Hefegrundrezept, dass Du mir mailen magst?
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. So lecker :-)) Naja, eigentlich hat sie sich die Krone ja auch verdient, oder? So fleissig mitgeholfen :-))

    glg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. Den Königskuchen hab ich heute glatt vergessen... Zum Glück gehen meine Mädels noch nicht in den Kindergarten:-))
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Dreikönigskuchen kenn ich gar nicht! Sieht aber seeeeehr lecker aus!!! ich hätte bei uns davon nicht viel abbekommen...meine Kids lieben Hefegebäck :-)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie schön! Tolle Idee!
    Herzlichst,
    Mokind :O)

    AntwortenLöschen
  6. Dreikönigskuchen kenne ich auch nicht, aber leckere Sache! Wie sich die Mamas doch immer von den Kindern lenken lassen, heheh... bei uns nicht anders. Viele Grüsse Lotta

    AntwortenLöschen
  7. Haha, das kommt mir doch sehr bekannt vor, Mareen hat beim ersten Stück sofort auf den König gebissen, nun liegt sie stolz mit Krone im Bett :-)))

    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns gab's heute auch DreiKönigskuchen , nur heisst er hier Galette des Rois, ist Blätterteig mit Mandelfüllung und ich hab ihn auch nicht selbstgebacken, sonder ganz faul beim Boulanger gekauft ...Und meine Maus hatte auch gleich das Stück mit der "Feve" Da war die Freude gross ! LG Robina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe martina, der Kuchen sieht sehr lecker aus! Deine Elodie ist auch ein Traum geworden, ganz toll!
    Sei mir lieb gegrüsst, alle Liebe und Gute für das Jahr 2012 wünscht Dir Nadine

    AntwortenLöschen
  10. yummy...dreikönigskuchen kenn ich...aber sooo lecker noch nicht...in Spanien ist es ein einfacher hefezopf ..nicht schlecht..aber da läuft mir nicht so das wasser im mund zusammen...bei dir hingeben..yummy....lg emma
    Ps: sind da mandeln drauf???lecker...

    AntwortenLöschen
  11. Das kenne ich gar nicht mit dem Kuchen. Schöne Idee
    Viele liebe Grüße Nadja

    AntwortenLöschen
  12. Hmmm...lecker...ich hab Hunger!!!!
    Den Brauch kenn ich gar nicht... finde ich aber schön:-)
    LG,
    Marion

    AntwortenLöschen
  13. Na der sieht aber lecker aus.........von wo hast du dieses Rezept?
    Ich muss gestehen das ich den Kuchen auch net kenn.........bzw. den Brauch.
    GGLG
    Denise

    AntwortenLöschen
  14. Wow ist deine Maus aber groß geworden. Und so schön ordentlich bei euch wow wow wow.
    Wenn wir backen dann siehts auch so aus als würden hier Kinder backen hihi. Zu deinem Kommentar in meinem Blog.... mir ging es auch so. Ich sehe sooo viele Schnitte die ich noch nicht hab aber unbedingt noch brauche.Vor allem schaue ich immer in der Farbenmix Galerie unter 2006 2007 2008. Dort finde ich so viele tolle Schnittmuster die heute fast keiner mehr zeigt.
    Hach wenn man doch mehr Zeit hätte...

    LG nicole

    AntwortenLöschen
  15. Einen Dreikönigskuchen gibt es bei uns im Norden nicht. Zumindest ist dies hier heute bei Dir meine erste Begegnung mit dem Gebäck. Warte. Ich koste mal...

    ...schmatz...

    ...köstlich...

    ...Darf ich mir jetzt auch die Krone aufsetzen? He, he, he...

    Es winkt Dir:

    Caterina

    AntwortenLöschen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...