Sonntag, 1. April 2012

❤ Shelly ❤

Meine erste Shelly habe ich gestern genäht.
Ich kann ja nicht häkeln, wollte aber irgendwas am Ausschnitt haben.
Also habe ich mal mit meiner Tochter einiges ausprobiert, flechten, Kordeln drehen und Fingerhäkeln.
Das hat mir ganz gut gefallen und so ist diese Shelly
 entstanden aufgepeppt mit einem gehäkelten Jerseykragen. 
Und in meinem Kopf schwirren noch so einige Ideen herum mit was ich gerne die nächsten Shirts aufpeppen würde.
 Sie gefällt mir echt gut. 
Genäht habe ich sie in S, jedoch ohne Bündchen unten und daher um ca 15-20 cm verlängert.
Irgendwie habe ich zwar das kräuseln an den Ärmeln vergessen (denn komischerweise hat der Ärmel mit dem Armausschnitt zusammen gepasst keine Ahnung ob ich da was flasch zugeschnitten habe?!?!), aber das sieht auch so schön aus!
Ich denke nun bin erst einmal ich dran und werden für mich noch ein paar Shirts nähen,
 langsam finde ich gefallen daran.

Liebe Grüße
Martina

Schnittmuster: Shelly Jolijou/Farbenmix

Kommentare:

  1. Martina, die ist ja ein Traum!!! Wunderschön das Blau und der tolle Halsausschnitt, WOW, klasse siehst du aus! Um den Sonnenschein beneid ich Euch, bei uns ists sooo kalt und windig!
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee mit dem Fingerhäkeln ist toll. Das Shirt steht dir ausgezeichnet!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Fingerhäkeln ist toll macht mein großes tochterkind auch sehr gerne

    ein tolles shirt in ner klasse farbe das dir ausgezeichnet steht

    hab noch einen schicken sonntag
    gglg

    AntwortenLöschen
  4. So ein schönes Shirt! Es steht Dir ausgezeichnet. Die Idee mit dem Fingerhäkeln, genial.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Martina, Das Shirt ist super geworden! Finde es ohne geraffte Ärmel fast besser, denn ich finde das meist zu verspielt. Tolle Ausschnittslösung!
    Da bin ich dann mal gespannt auf die anderen Variationen!
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Das Shirt ist klasse geworden, tolle Farbe.

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  7. Oh, der Ausschnitt ist genial!
    lg Petra

    AntwortenLöschen
  8. Wow was für eine geniale Idee.
    Schaut professionell aus. Steht Dir super gut
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja auch ein super Shirt und der Ausschnitt sieht echt genial aus. Und ich sag ja, wenn man einmal angefangen hat, wird es ein bisschen zur Sucht... Aber was kann an dieser Sucht verkehrt sein?

    Liebes Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Wow, was für ne tolle Idee und dir steht das Teilchen ausgezeichnet. Ich bin hin und weg und warte gespannt auf die kommenden :D

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  11. Noch ein Grund mehr, warum ich gern dabei gewesen wäre...Fingerhäkeln kann ich nämlich nicht, das hätte ich gerne gelernt...der Ausschnitt ist supertoll so!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  12. Hey, echt coole Sache! Steht dir super! Ich liebe es auch, Sachen irgendwie ausergewöhnlich aufzu peppen! Klasse gemacht!

    Liebste Grüsse, Dagmar

    AntwortenLöschen
  13. Sieht richtig toll aus besonders die "Flechtlösung" hat es mir angetan!
    Viele liebe Grüße Nadja

    AntwortenLöschen
  14. wie cool ist das den,super bin begeistert;)))LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  15. wie cool ist das den,super bin begeistert;)))LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  16. Was für eine süße Lösung! Und das Ergebnis ist toll geworden!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  17. ooohhhh-schööön! Wie hast du denn das Fingergestrick festgemacht? Per Hand? Ich habe gestern 4 Joanas genäht-Shelly besitze ich noch nicht. Ist schon cool, für sich selbst zu nähen! LG Nicole

    AntwortenLöschen
  18. wow , das gefällt mir super gut mit dem geflochtenen . und näh ruhig noch ganz viele neue ...vielleicht rutscht dir ja mal eins in meiner größe dazwischen ;O) *auchsotolleshirtshabenwill*
    glg jessica

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Martina,
    ganz toll, Deine Shelly und die Idee mit dem gehäkelten Kragen find ich Klasse.
    Und das Shirt steht Dir supergut.

    Ich hab ein Kaufshirt, da sind sie Ärmel geflochten und ich mag es sehr gerne. Ist mal was anderes :-)

    Liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Martina,

    das Shirt ist echt super...mir gefällt ja sogar die Farbe! ;-) Und das mit dem Fingerhäkeln musst du mir dann nochmal zeigen...denn gerade bei Damenshirts passt so ein Kragen einfach prima!

    ganz liebe Grüße Melanie

    PS: Ich habe gar nicht mit bekommen, das du fotografiert hast...ich habe 5 Bilder gemacht, auch nicht viel, aber ich schicke sie dir trotzdem, sobald ich sie herunter geladen habe...wobei auch zwei mit Ausblick dabei sind....und den kennst du ja schon! ;-)

    AntwortenLöschen
  21. superschön, diese Ausschnittlösung. Deine erste Shelly gefällt mir totaal gut! LG Jule

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Idee mit dem Ausschnitt! und ich kann nicht oft genug sagen wie begeistert ich von deinem Zeitmanagement bin :-) Viele Grüsse lotta

    AntwortenLöschen
  23. Kompliment, das Shirt ist wirklich toll geworden!
    Ich habe mich bisher noch nicht ans Kleidungnähen gewagt...
    Viele Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  24. Eine super Idee mit dem Häkelkragen :-) Gefällt mir echt gut :-D

    AntwortenLöschen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...