Samstag, 29. September 2012

✰ Jersey-Kleidchen ✰

Das ist ja nun schon seit Jahren der bevorzugte Kleidungsstil der Großen.
Leggings und bequemes Jerseykleid.
Also habe ich mal wieder ein fertiges Shirt mit einem Röckchen versehen.
Diesmal ein Experiment aus einem Freebieschnitt von hier.
Allerdings habe ich mich nicht ganz an die Anleitung gehalten und einfach eine Stofflänge von 140cm gefaltet und ein Stück die Kellerfalte nach unten festgenäht bis es in der Breite für das Shirt gereicht hat. Aber eine Fleeceversion wird sicher auch noch getestet.
Ich habe die lange Version genommen das wäre mir dann aber in der Rockversion glaube ich zu lang und ich würde die Kurzversion nehmen wenn ich mit dem Bund nähe.
Dazu sind noch ein Stirnband und 2 Leggings entstanden.
Die eine ist aus Kuschelsweat, damit es auch nicht zu kalt wird morgens wenn sie aus dem Haus geht.
Bestickt wieder mal mit der  Lieblingsdatei  
Sorry die müsst ihr noch eine Weile ertragen!
Ich bin immer noch dabei mich zu zwingen Stoff abzubauen und keinen neuen zu kaufen.
(Aber Sweat und ein paar Kombistoffe fehlen irgendwie immer mal sehen wie lang ich es noch aushalte nicht zu bestellen)
Wie gut, dass ich an allen Stoffmarktterminen die in der "Nähe" wären keine Zeit habe ;0)


Liebe Grüße
Martina

Schnitt Rock: Pleated Skirt Freebie
Schnitt Hosen: von gekaufter abgenommen

Kommentare:

  1. Sieht alles sehr schön aus! Die Stickdatei ist klasse, damit kann man glaub ich bei Mädels nix falsch machen :0)

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  2. sehr süß...gefällt mir super...

    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    wunderschön geworden. Vielleicht versuch ich das auch mal, denn ich hab hier einige zu kurze Shirts rumliegen, da müsste das doch auch gut funktionieren. Schon mal gemacht?
    Und stoffkaufverbot? Wäre heute sinnvoll gewesen...ich war auf dem Stoffmarkt in FR und hab viel zu viel gekauft. Gaaanz sicher, aber alles super schön!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. also das kleidchen ist ja entzückend!!! ich find die kombi shirt mit faltenrockerl extrem süß, das muss ich mir merken! dazu die legging und das haarband, ein wirklich wunderbares outfit deiner hübschen ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ohh ja das ist dir echt gelungen! Und das ist auch eine unerer Lieblingsstickis!:-)
    Soooo süß das Mauserl in ihrem neuen Outfit!

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Ein super Outfit. Meine Kleine ist auch so `ne Rock bzw. Kleidertante...die Große mag inzwischen nur noch enge Hosen...
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschönes pferdeliebhaberinnen Outfit!

    Sie strahlt so vor Glück :-)

    Alles liebe euch
    Monika

    AntwortenLöschen
  8. Perfekt würde ich sagen - sehr schön :-)) Meine möchte auch keine Hosen mehr anziehen - am liebsten nur noch Röcke und Kleider - ich habe angefangen jetzt mal gefütterte leggins zu nähen, damit es im Winter nicht all zu kalt wird für sie ;-))

    glg

    melly

    AntwortenLöschen
  9. Hihi, ich bin auch am mich zwingen, nix Neues an Stoffen zu kaufen. Bin auch gespann, wie lange ich durchhalte. Schicke Kombi! LG Nicole

    AntwortenLöschen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...