Dienstag, 18. September 2012

Spontan

Wurde der Nachmittag zum nähen genutzt. Die Beste Freundin war zu Besuch und ist eh immer sehr interessiert am Nähen.
Also haben beide Stoffreste ausgesucht für eine Tasche.
Durch die geraden Nähte hat sogar die Freundin alles fast allein hinbekommen
Wir hatten viel Spaß auch wenn ich eigentlich andere Pläne für heute hatte.

Liebe Grüße
Martina

Kommentare:

  1. Ach, was für ein herrlicher Glitzer-Prinzessinnen-Kitsch! Zuckersüss und so strahlende Mäuse...Was will man mehr ;)

    AntwortenLöschen
  2. Sind ja richtig toll geworden. Schön zu sehen, das der Näh-Nachwuchs bereits heranwächst*gg*. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  3. Das nennt man wohl Nachwuchsförderung oder auch ...früh übt sich...
    find ich total klasse, wir haben uns auch schon vorgenommen wenn die Jungs größer sind und immer noch so viel Interesse an der Sache zeigen, sie auch an die Maschine zu lassen. Weiter so - super. Und die Taschen sind sehr schön geworden, genau richtig für die jungen Damen.
    Lieben Gruß Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Ooohh wie schön, bestimmt haben die Mädels sich riesig gefreut.

    lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. tolle nachwuchsförderung ♥ und so schöne taschen haben sie genäht, bravo!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Bei den glänzenden Augen sieht man die riesen Freude bei den Mädels.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. ... für so einen tollen und dann noch hübschen Spaß ... wirft Frau doch gerne auch mal die Pläne um;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  8. Ist doch super geworden...nähende Kinder darf man nicht aufhalten:-)
    GLG,
    Marion

    AntwortenLöschen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...