Mittwoch, 17. Oktober 2012

Prinzessinnen-Knete

Herbstzeit-Ferienzeit-Knetezeit
Es wurde mal wieder Zeit für selbstgemachte Knete nach diesem Rezept.
Rosa und mit viel Glitzer sollte sie sein.
Die Nachmittagsbeschäftigung ist somit gefunden.
Liebe Grüße
Martina

Kommentare:

  1. Coole Idee, danke für das Rezept. Knete wird hier in Tonnen verbraucht und häufig ist sie nach kurzer Zeit steinhart, weil die Dose nicht richtig geschlossen wurde :-))) Das nenn ich doch mal eine preisgünstige Alternative, lieben Dank.

    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das Rezept, probiere ich mal aus.
    Grüßle Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Waaahh!!! wie genial! Irgendwie ticken unsere Töchter glaube ich seeehr ähnlich. Ist es rosa und glitzert es auch noch kann es nur gut sein!

    Vielen Dank für die Inspiration.

    Liebe Grüsse,
    Bärbel

    AntwortenLöschen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...