Mittwoch, 7. November 2012

Weiter geht

... die Vorbereitung für den Pferdegeburtstag.
Ein paar Pferde-Schokolollies als Mitgebsel 
und ein paar verschönerte Bleistifte für unser "Pferderennen-Spiel"
Für die Schokolollies haben wir eine Form genommen die eigentlich für Gips gedacht war (natürlich noch unbenutzt ;0) das hat gut geklappt)
Die Bleistifte haben wir einfach mit Geschenkpapier beklebt.
So kommen sie dann am Geburtstag zusammen mit den gestickten Pferdchen zum Einsatz.
Die Pferdchen werden dann um die Wetter an einer Schnur mit den Stiften aufgerollt.
Leider wieder nichts genähtes!
Halt doch aber nichts zeigbares...
Ich habe für das Altenheim meiner Oma Lavendel Säckchen genäht.
Liebe Grüße Martina

Kommentare:

  1. Auch ne nette Idee! Ich wollte Schokoäpfel am Spieß mit bunten Streuseln machen! Mal sehen, ob die Teit reicht!
    Schönes Fest!
    LG
    Miniheju

    AntwortenLöschen
  2. so,jetzt hast du mich soweit, ich mag auch kommen!!! :) das sieht alles so liebevoll aus und mmmh schoko am stiel, ICH WILL AUCH!!!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. ... hast du die Lollis gemacht ...die sehen Fantastisch aus ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen

  4. ♥ das wird aber eine ganz tolle Party, da bin ich mir sicher!

    Sag mal... die Schoggischläckstängeli... hast du die selber gemacht?

    du bist genial!!!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Sag mal, ich war doch auch eingeladen, oder? Wo habe ich nur die Einladung hingelegt? Verflixt noch eins... wo ist die bloß... wo ich so gern Schoki mümmel...

    ...hm...

    :-)

    Caterina

    AntwortenLöschen
  6. spitzenmäßige Idee mit den Lollis, danke...

    lg Mandy

    AntwortenLöschen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...