Freitag, 27. Januar 2012

Doppelpack

Da die liebe Oma gestern die 3 Mädels (Donnerstag ist meist meine Nichte da) bespaßt hat konnte ich noch 2 Basicröckchen nähen. Wir haben für beide eine braune Strumpfhose mit rosa Tupfen und die ist mir zu allem sonst immer zu viel mit dem Muster.
Nun passt sie endlich wo richtig gut dazu.
Als ich beide fertig hatte beschwerte sich die Große, stickst du mir da nix drauf?!? (Mhm eigentlich nein es soll ja ein Basic sein!) Aber ich habe dann doch nachgegeben bevor er dann im Schrank liegt.
Aber der schlichte gefällt mir viel besser.
Ach ja den Rock für die Große habe ich übrigens in 110 ohne Nahtzugabe genäht. Das Schnittmuster geht nur bis 110 und ich bin froh, dass ich es so genäht habe. Er könnte noch ein Stück kürzer sein. Die Weite passt ganz gut
Das Schnittmuster ist echt schnell genäht und gefällt mir super gut.
Danke an die liebe Comtesse die mich wieder an unseren 2009 genähten Rock den die Große damals nie getragen hat (damals waren Röcke doof, tja so ändern sich die Zeiten...) erinnert hat. Den trägt nun die Kleine und so bin ich wieder auf dieses Schnittmuster gekommen.

Und da kamen mir gestern die Gummieinfädler, die mir plötzlich wieder in die Hände fielen (aus dem letzten Post) echt gerade recht. 

Liebe Grüße
Martina

Schnittmuster: Ottobre 4/07 Nr 14.
Stoff: Cord aus meiner 1. Bestellung bei Micha´s Stoffecke 2007 ;o)

Donnerstag, 26. Januar 2012

Kennt ihr das?!?

Ich habe diese Dinger (haben die eigentlich auch einen Namen ?!?)
zufällig mal beim Fadenversand mit bestellt seither lagen sie im Schub.
Dabei sind die sooo klasse!
Das Gummi einziehen geht damit echt super und tausend mal besser als mit der Sicherheitsnadel
Liebe Grüße
Martina

Und was das wird zeige ich euch morgen.
Ich musste doch noch schnell ein Kombiteilchen nähen bevor die Ferien beginnen.

Mittwoch, 25. Januar 2012

Fotolaune?!?!

Hier kommen noch die versprochenen Bilder von den kompletten Kombi´s 
für die beiden kleinen Damen .....
Leider war die Kleine Dame nicht wirklich in Fotolaune aber seht selbst....
Beide fanden die Kombi jedoch so schön, dass sie gleich 
(mit Strickweste und Strumpfhose an bleiben mussten und
 auch gleich mit Fenstermalstiften schön bunt verziert waren 
als wir sie abends wieder ausgezogen haben. 
Nun hoffe ich mal sehr, dass die Farben auswaschbar sind.)
Nur das Kopftuch wollte die Kleine absolut nicht anziehen. 
Ob das nun am Tuch lag oder ihrer Abneigung gegen das fotografieren heute?!!?

Die Kombi für die Große mit den Pferden.

Und die Kombi mit dem Rehlein für die Kleine.
So ganz komme ich von den Farben glaube ich noch nicht weg befürchte ich. 
Da die Stoffe auch den Zwergen so gut gefallen
 (erst hatte ich ja nicht gedacht, dass sie braun schön finden) 
kommt da sicher noch das eine oder andere Teil hier hinzu.
Im Kopf schweben mir noch Leggings oder ein anderes Shirt vor
 (eigentlich auch ne Hose aber wer zieht die dann an?!?)
Aber jetzt sind bei uns erstmal "Sportferien" und da werde ich sicher wieder nicht zum nähen kommen.

Viele liebe Grüße
Eure Martina


Ottobre Shirt Nr. 2

Nach dem gleichen Schnitt noch ein Shirt für die Große dann ist die Kombi komplett!
Und ich hoffe ich bekomme die Damen mal in Fotolaune.
Für die Große hätte es ein wenig schmaler sein können. Da muss ich vielleicht noch etwas basteln aber auch so gefällt es uns echt gut. Ich habe einen Rollsaum unten gemacht, da ich es sonst von der Länge her zu kurz fand, wenn ich es säume. 
Evtl. schneide ich beim nächsten Mal eine Größe kleiner zu und verlängere es.

Hinten glitzert ein Krönchen.

Schnitt: Ottobre 1/03 Nr. 17 Größe 116
Stoff: Bizzkids
Stickdatei: LittlePrincessGirls/Kunterbuntdesign
 Pferdeliebe/Huups

So nun muss ich aber ab in die Arbeit! Ich wünsche euch einen 
wunderschönen (und weniger regenerischen und stürmischen Tag (als es hier gerade ist).

Und dann muss ich abends denke ich noch mal versuchen ein paar Pants zu nähen, da diese im Dauer(wasch)einsatz sind.
 Aber ich wollte eure Warnungen ja nicht hören....

Viele Grüße
Martina

Dienstag, 24. Januar 2012

Kopftücher





Passend zu den Sommerlieberöcken und der Vida 
habe ich noch 2 Banditotücher und 2 Nupnuptücher genäht.
Für die Kleine mit dem Bella Reh und für die Große mit Pferden (wie soll es auch anders sein)
Mal sehen ob die beiden in Fotolaune sind dann gibt es morgen vielleicht mal Bilder vom gesamten braun/rosa Puzzle ;0)
Liebe Grüße
Martina

Montag, 23. Januar 2012

Ottobre Shirt

Endlich habe ich mich einmal dran getraut so einen Einfassstreifen zu nähen
und die tolle Anleitung von der lieben Kirsten auszuprobieren. 
Ganz herzlichen Dank für die tolle Anleitung liebe Kirsten und die
Tipps die du mir noch per Mail gegeben hast!!!

Genäht habe ich ein Shirt aus der Ottobre 1/2003 Nr. 17, was dem aus der 1/07 nahe kommt.
Es ist zwar nicht so 100% perfekt geworden wie Kirsten´s Shirts immer
aber ich bin trotzdem mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Das Shirt werde ich sicher auch noch für die Große nähen.
(hier bin ich mir mit der Größe nur noch nicht ganz sicher)
Das Shirt ist zum Sommerlieberock gedacht.
Ich merke gerade da bin ich euch auch noch ein Foto am Kinde schuldig ;o)




Viele liebe Grüße
Martina
PS: Die Schleifen sind recycelt (in den Kaufshirts sind doch oft so Bänder eingenäht damit die auf dem Bügel halten. Die schneide ich meist heraus und mache dann Schleifchen daraus)
Schnitt: Ottobre 1/2003 Nr. 17
Stickdatei: Bella Gioia
Stoff: Bizzkids

Sonntag, 22. Januar 2012

Only for me

Jetzt habe ich eine Alltagstauglichere Lucille nur für mich genäht. ( meine Mama meinte gestern das Kleid wird aber nicht verschenkt oder?!?)
Der Stoff ist von Bizzkids und dunkelblau mit schwarz unterlegt.
Die Ärmel sind aus dunkelblauem Jersey. Hier habe ich Bündchen angenäht ich liebe zwar diese Flatterärmel aber praktischer ist es so.
Ich hoffe der Stoff ribbelt sich nicht so auf wie der von den Mädchen ( ich habe einen ähnliche schon zu Caroline vernäht und da ribbeln sich immer mal Fäden auf)
Im Brustbereich hätte ich vielleicht etwas weiter zuschneiden sollen damit der Stoff da auch weich fällt aber sonst bin ich sehr zufrieden damit.
So nun auch mal ein Bild von mir mit Kopf ( habe ich schon mal gesagt, dass ich Fotos von mir hasse ;0) ?!?)
Viele liebe Grüße
Martina

Samstag, 21. Januar 2012

:o)

Meine Große findet die neuen Hosen scheinbar so gut, dass sie heute doch heute heimlich die 1. Hose aus der Wäsche geholt hat und anziehen wollte. ;O)
Bevor das passiert hab ich schnell noch eine genäht und mal die Idee mit dem Bündchen von Thelina ausprobiert. Diesmal durfte keine Schleife und kein Sticki drauf. Daher mit Bändchen seitlich und Prinzessinnenschriftzug.


Dann bekam ich heute nette Überraschungspost von Nicole! Ich habe ihr meine doppelte Ottobre zugeschickt und bekam diese nette Post als Dankeschön! (PS woher wusstest du, dass ich noch keinen Schlüsselanhänger habe und schon immer selbst mal einen nähen wollte ?!?) Ich habe mich sehr gefreut und meine Große ist gleich freudestrahlend mit den Malbildern verschwunden....


Ich wurde getagged von Mokind
1.) Verlinke die Person, die Dich getaggt hat.
2.) Beantworte die Fragen die gestellt sind.
3.) Tagge anschließend 5 weitere Personen
4.) Gib den getaggten Bescheid
5.) Stelle 10/11 Fragen an die Getaggten

Eigentlich wollte ich bei solchen Spielchen nicht mit machen aber diesmal mach ich eine Ausnahme. Ich beantworte die Fragen werde es aber nicht weiter führen. Ich hoffe du bist mir nicht böse

1) Welche ist Eure Lieblingsfarbe? dunkelblau
2) Lieblingsgesellschaftsspiel? Cranium
3) Welchen Sport guckt Ihr im Fernsehen? gar keinen
4) Strand oder Berge? ganz klar Strand, ich liebe Wasser!!!
5) Spielt Ihr ein Instrument oder seid Ihr eher unmusikalisch? ich kann Flöte spielen und habe mal Klavier gelernt aber nur 2 Jahre und das ist schon sehr lange her da kann ich glaube ich nicht mehr wirklich was spielen.
6) Macht ihr Gartenarbeit gerne und habt einen grünen Daumen? bei mir gingen alle Pflanzen ein wenn man Mann sie nicht gießen würde und im Garten mache ich wenn ich muss schon mal etwas aber ich mag es gar nicht
7) Sofa oder Sitzsacktyp? Sofa
8) bevorzugte Automarke? BMW
9) kennt Ihr Euch mit Pilzen aus? nicht wirklich ich esse super gerne Pilze wir gehen auch immer Pilze suchen aber finden immer keine. Als wir noch im Schwarzwald gewohnt haben hatten wir eine Stelle da gab es Steinpilze das war klasse!
10) Hochhackig oder Sandalentyp? Seit den Kindern trage ich nur sehr selten mal Schuhe mit Absatz. Wenn dann nur abends wenn ich mal ohne die Kids unterwegs bin (was sehr selten der Fall ist, dass kennt ihr sicher)
11) Putzfimmel oder eher Messiesyndrom?! Mein Putzfimmel kommt dem Messiesyndrom ganz schön in die Quere. Ich hebe schon viel auf, was dann wieder verräumt werden muss. (man kann ja nie wissen ob man es noch braucht für irgend etwas ;O) ) Aber ich kann es gar nicht leiden wenn etwas herum liegt und bin ständig dabei den Kids alles hinterher zu räumen etc. Nur mein Nähzimmer ist oft ein Chaos, denn da kann ich einfach nicht geordnet arbeiten. Wenn ich immer gleich alles wieder verräume dann komme ich zu keinem Ergebnis. Aber das muss ich mir echt noch abgewöhnen denn das Aufräumen dort dauert dann immer ziemlich lange und ich ärger mich wieder, dass ich räume statt nähe....

So und morgen gibt es dann mal was anderes als Höschen.
Ich habe nämlich für mich genäht.
Muss nur noch ein Bild schießen lassen.

Schnitt: Ebook Cinderella Zwergenmode

Liebe Grüße
Martina

Freitag, 20. Januar 2012

Testergebnis ;o)

Ihr wolltet ja noch wissen wie das Trageergebnis gestern ausfallen ist.
Sie hat den ganzen Tag nicht gemeckert und dem Papa abends stolz auch die neue Hose gezeigt.
Um aber ganz sicher zu sein ob die echt besser passen werde ich wohl einfach noch 2-3 nähen dann kann man noch ein paar Tage mehr testen wie sie sich im Alltag bewähren werden.
(Edit gleich in die Tat umgesetzt und die gestern bereits zugeschnittene noch genäht diesmal den Bund ein wenig tiefer gemacht und hinten eine kleine Eule drauf)

Wow gestern übe 600 Besuche auf meiner Seite!
Warum?
Ich war in den Inspirationen mit der Anleitung für das Tutu
Ich glaube so viele Besuche hatte ich noch nie.


Seit gestern ist hier wieder Sturm pur und Regen. So langsam nervt mich das echt. Vor allem weil die Große ja immer zum Kindergarten und zurück laufen muss (das wird so erwartet von der Einrichtung)

Ein herzliches Willkommen allen meinen neuen Lesern!
Ich freue mich, dass ihr da seid!
Leider kann ich einige von euch nicht gegen besuchen, oder manchen auch nicht auf ihre Kommentare und Fragen antworten weil kein Blog oder Emailadresse hinterlegt ist.

Viele liebe Grüße
Martina

Donnerstag, 19. Januar 2012

Prototyp

Da die Große jeden Morgen und auch tagsüber am meckern ist dass die gekauften immer irgendwo hin rutschen wo sie nicht sollen...
Habe ich gedacht ich probiere mal das Ebook von CZM aus und nähe einen Prototyp zum testtragen. Viele waren ja bisher schon so begeistert davon.
Bei der Anprobe meinte sie die kann ich ja im Sommer als kurze Hose tragen! Da kannst du ruhig mehr nähen
Aber ich warte das Trageergebnis lieber heute erst mal ab ;o)
Süß sieht sie jedenfalls aus.
Viele liebe Grüße
Martina

Oh je ....

..... diese Stoffsucht!
Da will man nur schnell neue Jerseynadeln kaufen ( da ich immer vergesse sie vor dem einlegen zu markieren und dann nie weiß was das für eine Nadel war und dann zur Sicherheit lieber eine neue nehme... Was einen großen Verschleiß mit sich bringt ;o) )
Da kommt man an einem Stofftisch vorbei und schwupps landen 5,5 Meter in der Tüte. Aber wer kann da schon nein sagen bei unter 1,50€ der Meter)
Mal sehen was draus wird.
Vielleicht eine Sommerlucille aus dem bunten?!?
Der dunkelblaue ist Leinenartig da wird irgend was in Richtung Tunika draus werden denke ich.
Heut heißt es aber leider Bügeln
Möchte echt wissen wo die viele Bügelwäsche immer her kommt
:o)
Wünsche euch einen schönen Tag!
Viele liebe Grüße
Martina

Edit juhuu gerade klingelte der Postbote und brachte endlich das Amelieschnittmuster! Da etwas bei der ersten Lieferung schief gelaufen ist hab ich es nun direkt nach Hause schicken lassen und schwupps kamen noch ein paar Sachen dazu (damit sich das Porti auch lohnt ;0) aber da wissen wir ja alle immer die besten Gründe)

Dienstag, 17. Januar 2012

Sommerliebe mal 2

Heute habe ich zwei Röcke nach dem Ebook Sommerliebe genäht
In der bereits angekündigten Farbkombi ;-)
Ich bin schon auf die Anprobe gespannt.
Ich hoffe der Bund dehnt sich mit der Zeit nicht zu sehr denn ich hatte nur farblich passenden Jersey und kein Bündchen.
Viele liebe Grüße
Martina

Samstag, 14. Januar 2012

Stolz freu!!!

Ich muss euch kurz etwas erzählen!
Wir haben übers Wochenende Besuch und meine Freundin kam in einem schwarzen Kleid bis auf den Ausschnitt ähnlich Lucille geschnitten.
Da dachte ich Mhm ihr würde meine Lucille sicher auch gut stehen und bei ihr bin ich sicher es wird auch getragen da sie fast nur Kleider trägt.
Probiert perfekt gepasst und sich Super gefreut dass sie es haben darf. Und ich freu mich dass es nun nicht im Schrank liegen bleibt! Und nähe mir ein neues in einer anderen Farbe!
Das ist mein erstes verschenktes selbst genähtes Kleidungsstück und dann gleich für eine Erwachsene Person
Freu!
Eure Martina

Auf Wunsch von einigen hier und mit Einwilligung meiner lieben Freundin hier noch ein Bild mit der neuen Besitzerin.

Freitag, 13. Januar 2012

Mittagspause

Damit mach ich es mir nun über den Mittag gemütlich
Allerdings war ich von der Vorschau enttäuscht es ist glaube ich kein einziger Schnitt drin der nicht schon in einem andern Heft ist
Aber ich mag es trotzdem durch das Heft zu Blättern
Aber ich werde überlegen wie lange ich das Abo noch behalte
Denn man kann das Rad ja nicht neu erfinden und es wird sich künftig sich weiterhin einiges wiederholen

Viele liebe Grüße
Martina
Ps: nun geht es der Großen endlich besser dafür fängt es bei mir scheinbar nun erst an :-(

Donnerstag, 12. Januar 2012

1. Vida

Gestern habe ich unser 1. Vidakleidchen genäht.
Während das kranke Huhn beschäftigt werden wollte und mit der kleinen Schwester Wasserfarben malen durfte, konnte ich zuschneiden und mit diskutieren wie es aussehen soll.
Eigentlich hätte die braune Seite vorne sein sollen. Leider hab ich zu schnell zusammen genäht ohne die Teile genau anzusehen :-( 
Daher kam dann das süße Pferd mit der Eule aus der neuen Hazeldatei von Tausendschön noch auf die Vorderseite und so gefällt es uns auch ganz gut.
Das nähen hat viel Spaß gemacht BIS........
........zur PASSE! 
Da wusste ich wieder warum ich so eine Art Kleider nicht nähen wollte bisher. 
Das geht doch immer schief bzw. wird nicht so ordentlich wie ich es möchte.
Gibt es da einen Trick?!?!
Die Ecken werden nicht eckig, und es passt nie 100% aufeinander. 
Sie ist super happy mit dem Kleid und ich auch. 
Diese Farbkombi wird wohl noch ein paar mal kommen.

Schnitt: Farbenmix Vida
Größe: 110/116
Stickdatei: hinten Pferdeliebe vorn Hazel and Friends



Freitag, 6. Januar 2012

Dreikönigskuchen

Als meine Große vom Chindsgi heim kam fragte sie "und wo ist unser Kuchen?!? Hast du keinen gebacken?!!
Dann müssen wir das jetzt machen"
Also gesagt getan Rezept gesucht und ran ans Werk.
Und wer hatte den König?!? Tatsächlich sie! Sie suchte das erste Stück aus und Treffer! So durfte sie zur Oma zu Besuch das war ihr Wunsch ( und der wurde gleich ein Stück Kuchen gebracht denn gegessen hab nur ich und der Papa einen die Kids mögen so Hefegebäck nur selten sie wollte ja nur der König sein)
Viele liebe Grüße
Martina

Shirtstapel



Meine liebe Nichte war gestern zu Besuch und hat mir wieder einen Stapel Shirts mitgebracht: "Stickst du mir da was drauf?!? Meine alten sind zu klein geworden und ich zieh die doch am liebsten an!"
Also durfte sie aussuchen was drauf soll und wir haben uns gleich an den ersten Schwung gemacht. Eines sollte mit "Krümelfenster gefüllt mit Glitzer und Herzen" werden, wie ich es schon mal für meine Große gemacht hatte
Weitere folgen ;-)
Ich durfte nicht mal die Spannfäden entfernen etc. sie wollte die fertig waren zur Sicherheit gleich mit hin nehmen.
Das Herz ist ein tolles Freebie von Lenifarbenfroh. Lieben Dank dafür!

Zwei aufgehübschte Kleider haben sich auch noch dazwischen gemogelt (aber für meine beiden)

PS: Die Strumpfhose passt ja gar nicht zum Kleid vom gestrigen Post ist mir gerade aufgefallen, aber sie musste es natürlich gleich testen. Heute zum 3 Königstag musste es natürlich angezogen werden. Mit passender Strumpfhose und mit Kette, Ring und Armband geschmückt ist sie stolz in den Kindergarten. Denn man muss sich ja hübsch machen am 3 Königstag meinte sie.
Hier gibt es 3 Königskuchen ich kannte das bevor wir hierher gezogen sind nicht. Es ist ein Hefegebäck und es wird geteilt in einem Stück ist ein Plastikkönig oder eine Münze eingebacken und wer den in seinem Stück findet bekommt für den Tag die Krone auf und genießt die Vorzüge eines Königs (muss nicht abwaschen, mithelfen etc. )
Der Brauch dahinter ist die Suche auf welche sich ja die Könige gemacht haben, und soll bewusst machen, dass Menschen manchmal eine weite Reise vor sich haben, weil sie nach dem Sinn des Lebens suchen und schliesslich wie die heiligen 3 Könige Jesus finden oder den Sinn ihres Lebens entdecken.

Liebe Grüße
Martina

Donnerstag, 5. Januar 2012

Langarm Elodie

Das wollte ich schon lange testen. Da kam mir das zu kurz geratene Shirt gerade recht. Und so entstand diese Elodie mit langen Armen. Töchterlein gefällt es jedoch fragte sie warum das Rockteil soweit oben schon beginnt. Wenn es nach ihr geht müsste der Rock beim nächsten Kleid soweit unten wie bei Henrika beginnen.
Aber es dreht sich auf das ist die Hauptsache! Gesehen hab ich es in der Galerie von Elke alias Kicherliese.
Danke nochmal für die Idee!
Liebe Grüße
Martina
Ps Melly erkennst du die Blümchen?!? Nochmal herzlichen Dank! Blümchen und ein Lila Band sind schon verarbeitet aus meinem Gewinn bei dir!

Mittwoch, 4. Januar 2012

Me Made Lucille

Heute habe ich zum ersten Mal etwas für mich genäht
Eine Lucille ist es geworden. Statt Webband habe ich mir Bindebänder aus dem Jesery eingenäht. So kann ich den Kragen variieren in der Länge.
Ich habe sie in M genäht und sie passt perfekt. Nun muss ich das Kleid nur auch noch tragen. Ich bin eher der Jeanstyp ;-)
Vielleicht nähe ich mir noch eine nicht in schwarz. Dazu muss ich aber erst Stoff besorgen denn alle Jerseys hier (die reichlich vorhanden wären) sind einfach zu bunt oder zu rosa für mich und ein Kleid ;-)
Leider war keiner da der mich fotografieren konnte
Liebe Grüße
Martina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...