Montag, 25. Februar 2013

Kurzer Pieps

Kurzer Pieps aus dem Krankenlager.
Uns hat so ein böser Magendarmvirus erwischt und unseren Besuch der über´s Wochenende da war gleich mit 
(eigentlich wollte ich mit meiner Freundin ein wenig nähen daraus wurde dann leider nichts) 
 :0(
Zum Nähen kam ich auch in der letzten Zeit irgendwie gar nicht
 aber ein wenig zum sticken wenigstens....

Und dann wurde ich getagged von Sandra eigentlich mach ich ja bei so was nicht mit aber da ich euch eh im Moment sonst nix zu berichten habe.....

1. Was hast du vor 10 Minuten gemacht?
Salat gewaschen und Nudelteig zubereitet
2. Was ist dein Lieblingsobst?
Mango
3. Ein beliebtes Zitat von dir:
Schön ist alles was man mit Liebe betrachtet. Christian Morgenstern
4.  Was magst du gar nicht?
Streit
5. Was ist das Verrückteste, was du je gemacht hast?
da fällt mir leider nichts ein 
6. Was würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
da will ich lieber erst gar nicht hin
7. Was sollte man dringend mal erfinden?
eine Maschine mit der man nach Bedarf die Zeit anhalten 
kann wenn man welche braucht
8. Was hast du heute schon gegessen?
Älplermagronen mit Apfelmus
9. Schokolade oder Gummibären?
Schokolade
10. Was hast du in der Handtasche
viel zu viel...
11. Wein, Bier, Coktail oder gar kein Alkohol?
sehr selten und dann je nach Laune mal ein Glas Wein oder ein feiner Cocktail

Freitag, 15. Februar 2013

Zazou

Aus Reststoffen ist diese Zazou entstanden. Ich habe vor Weihnachten meine Nachbarin meinen Stoffschrank ausräubern lassen
(ich hab eh so viel Stoff und ein paar Meter weniger fallen da nicht auf habe ich beschlossen) damit sie eine Auswahl zum Nähen und ausprobieren hat, während wir im Urlaub waren.
Denn sie war von unserem gemeinsamen nähen so begeistert dass es zu Weihnachten gleich eine Nähmaschine gab. Es blieben noch Massen im Schrank ( aber teilweise auch Stoffe die nie Verwendung fanden und evtl finden würden wenn der Rest wieder da wäre) und mit denen Nähe ich jetzt beabsichtigt und lass die Kisten noch bei ihr.
( noch hat sie nichts genäht also ist noch alles vollständig sie will lieber wieder gemeinsam nähen meinte sie... Daher kommen die Stoffe wahrscheinlich bald wieder zurück)
Die beiden Lila Jerseys haben genau noch für diese Zazou gereicht.
Die Große mag den Schnitt zum Glück genauso gern wie ich. Da gibt es für den Sommer sicher noch ein paar.
Sorry für die unscharfen Bilder...

Schnitt: Zazou CZM
Stickdatei: Matruschka Huups und Pimpicuffs






Donnerstag, 7. Februar 2013

Zahnfee

Heute hat die Große ihren ersten Wackelzahn entdeckt! 
Ich hatte ja gehofft das kann noch ein wenig warten 
aber mit 6 Jahren ist das wohl an der Zeit schnief.....
Darum habe ich ihr gleich ein Zahnfeekissen genäht.
Man kann ja nie wissen wann er dann heraus fällt.
Lieber sind wir gewappnet.
Der Mund ist eine kleine Tasche, in die man dann den Zahn stecken kann.
Die Anleitung findet ihr bei mmmcrafts 
Mangels Filz und sonstiger Zutaten ist er kurzerhand aus Thermolam und was der Schrank so hergab entstanden. Schöne Knöpfe oder sonstiges für die Augen waren leider auch nicht vorhanden so habe ich zum ersten Mal versucht Knöpfe selbst zu beziehen.
Liebe Grüße
Martina

Mittwoch, 6. Februar 2013

Kleidchen

Die Kleine hat gestern noch ein neues Kleidchen bekommen.
Aus einem fertigen Shirt, einer recycelten Sticki und ein wenig Jersey.
Hinten noch ein Reh mit Glitzersteinen und fertig war das neue Kleid.
Solche Kleider lieben meine Mädels.
Und ich hab wieder 2 alte Teile neu verwendet.

Lg Martina
Hinten drauf habe ich noch eines von den zuckersüßen Rehen gebügelt und ein paar Glitzersteinchen als Kette.

Dienstag, 5. Februar 2013

Shirtrecycling

Aus alten Shirts wurden neue oder andere alte aufgepimpt.
Jetzt sind keine zu kurzen Ärmel mehr im Schrank ;0)

Lg Martina









Montag, 4. Februar 2013

Pippi Langstrumpf

Das ist der Wunsch der Großen für Fasching gewesen.
Ich hab mich erinnert, dass in einer Ottobre der Schürzenschnitt drin war.
Also wurde ein großes weißes Herrenshirt zum Unterkleid umgenäht.
Das klappte prima und ergab sogar für sie lange Ärmel.
Das Kleid wurde schon zum Nachthemd erkoren ;0)
Und obendrüber die Schürze aus grünem Fleece mit Herztaschen.
Bunte Strumpfhose war vorhanden.
Kind glücklich und Mama auch!
Zu Fasching selbst gibt es dann noch rote Haare ;0)

Leider war ich damals zu langsam die tolle Pippi/Bonnie Stickdatei von Tausendschönes zu kaufen. Damals dachte ich die Kauf ich dann wenn es bei meiner Großen aktuell ist und nun ist es zu spät heul!
Die wäre für meinen Fan jetzt einfach perfekt!!!
Liebe Grüße
Martina

Google Friends/Blog folgen

Bald soll ja Google Friends abgeschaltet werden genau wie igoogle, dass ich so gern nutze. Ich finde das sehr schade, denn sollte dies echt passieren wird wer sich nicht rechtzeitig seine Lieblingsblogs sichert, sie so einfach nicht wieder finden und Leser der eigenen Blogs finden vielleicht auch nicht mehr auf den Blog zurück.
Die liebe Nicole  hat mich wieder daran erinnert. Das Thema steht ja schon länger im Raum. Und bei Igoogle steht es ja bereits oben, dass es im November 2013 abgeschaltet wird.
Ich habe es nur wieder vergessen, da ich eure Blogs eh schon seit Anfang über den Google Reader lese.
Aber was mir dabei nicht bewusst war, dass ihr meinen Blog dann ja auch nicht mehr so einfach findet.
Darum habe ich nun Blog-Connect eingerichtet und wer mag kann sich nun dort neu als Leser eintragen und wird weiterhin informiert was hier passiert wenn Google Friend Connect abgeschaltet wird.
Hier habt ihr auch die Möglichkeit eure bisherige Blogliste zu übertragen und nix geht verloren.
Oder ihr lest wie ich Blogs über Google Reader oder einen andren Dienst.
Liebe Grüße
Martina

PS : hier war es so ruhig weil wie hier unterwegs waren und im Anschluss Skifahren ;0)



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...