Dienstag, 25. November 2014

Hotdogs

Als ich hier auf Pinterest die Idee sah war meine Tochter Feuer und Flamme.
Zumal es an ihrem Geburtstag eine Detektiv Party geben sollte und Walli Watson von Alles für Selbermacher ihr Wunschstoff für ein passendes Outfit war.

Für die Ohren habe ich eine Schablone gemacht und für die Augen den Apfelausstecher genommen und aus Käse diese Teile vorbereitet. 
Die Inneren Augen und Nase waren Schokodrops.
Zusammen geklebt habe ich alles mit Senf damit es hält.
Und hier nun das Bun Rezept. 
Sie sind einfach super lecker! 
Diesmal habe ich Minibuns gebacken, aber man kann genauso aus dem Teig große Burgerbuns backen.
Das ist eine Mischung aus mehreren Rezepten die ich bisher getestet habe und das ist mein bisheriger Favorit.

Für ca 30 Mini Brötchen a 25 gr oder ca 10 große Brötchen a 70 gr
425 gr Weizenmehr Typ 550
12 gr Zucker
7 gr Salz
20 gr Hefe
250 ml Vollmilch
25 gr Honig
35gr Rapsöl
Alle trockenen Zutaten vermischen Hefe in der Milch auflösen und alles im Thermomix oder mit dem Mixer ca 8 Minuten verkneten.
Dann den Teig abgedeckt 1 Stunde auf das doppelte aufgehen lassen.
Backofen auf 40 Grad vorheizen.
Teig teilen und zu Brötchen formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen.
Ofen ausschalten eine Schale mit warmen Wasser unten in den Ofen stellen. Die Brötchen Rohlinge in den Backofen schieben und dann im Backofen erneut 1 Stunde gehen lassen.
Danach aus dem Ofen nehmen den Ofen auf 210 Grad Ober und Unterhitze einstellen  und die Brötchen ca 6-8 Minuten backen lassen.
Ein anderes Rezept sah vor die Burger mit Ei zuvor zu bestreichen aber davon rate ich ab denn die Brötchen sind mit zusammen gefallen sieht man an den rechten Brötchen.
Daher nach alter Methode....
nämlich die noch warmen Brötchen mit geschmolzener Butter bestreichen.
Super elastische weiche Burger Buns! Lecker!
Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...