Sonntag, 6. März 2016

Schöne Säume ohne Cover

Schon lange denke ich darüber nach, ob ich eine Cover brauche. 
Bisher sind die Säume mit der Zwillingsnadel so oft aufgegangen und das stört mich sehr.

Also habe ich ein wenig mit den Füßchen und Stichen meiner Nähmaschine, einer Brother Innovis 1200 gespielt und eine für mich perfekte Alternative zur Cover gefunden.
So kann die Investition noch etwas warten.

Hier mal mein schneller Nähtipp!

Schoene-Saeume-ohne-Cover
Zuerst bügelt ihr wie gewohnt euren Saum um.
Wenn der Saum wie hier bei meinem Kleid abgerundet ist, bastelt euch am Besten anhand des Schnittmusters eine Schablone aus Pappe ca. 20 cm breit. So könnt ihr den Saum super umbügeln.
schoene-saeume-ohne-cover
Für die Säume aus Jersey habe ich folgende Einstellungen verwendet.
schoene-saeume-ohne-cover
Allerdings statt dem Nähfuß G habe ich den Kantennähfuß R verwendet.
Er ist eigentlich zum Nähen von Biesen oder verbinden von Stoffkanten oder zum Annähen von Spitze geeignet. Darum dachte ich mir das könnte auch für meine Säume funktionieren.
Er hat mittig eine Art Führungsschiene hier kann man die Saumkante prima daran vorbei führen.
schoene-saeume-ohne-cover

Um den Fuß richtig nutzen zu können habe ich den Saum von der linken Seite genäht. 
So wird der Stoff immer genau in der gleichen Breite genäht und ich kann die Führung des Nähfußes nutzen.
Durch den gewählten Stich wird der Saum super verbunden und hat immer den gleichen Abstand
Und das Beste der Saum klappt sich nicht mehr um.
schoene-saeume-ohne-cover
schoene-saeume-ohne-cover
Für mich ist das Ergebnis super! 
Viel einfacher zu Nähen, es hält super und sieht gut aus!
Die Cover kann noch etwas warten.
Wichtig ist nur einen Unterfaden in der gewünschten Farbe zu wählen da man ja den Unterfaden dann auf der rechten Seite sieht.

Und hier noch eine tolle Verwendungsmöglichkeit für den Kantennähfuß R.

Ebenso eignet sich der Nähfuß perfekt um Kanten abzusteppen!
schoene-gerade-kanten-tipp
 Nahtzugabe nach links klappen und es wird immer im perfekten Abstand genäht.
Naehtipp-gerade-Kanten-absteppen
 Hierfür habe ich diese Sticheinstellungen genutzt.
Brother-innovis-Sticharten

Vielleicht hilft das ja der einen oder anderen von euch!

Viel Erfolg!

Liebe Grüße
Martina







1 Kommentar:

  1. Genial. Das wird gleich nachgemacht, obwohl ich bei meiner Basis-Maschine wohl einen anderen Stich verwenden muss.

    AntwortenLöschen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...