Donnerstag, 12. Januar 2017

Kleid Alma

Heute habe ich ein Kleid für meine Kleine für euch, bevor
ich es wieder nicht schaffe es euch zu zeigen.
Denn meist wandert genähtes direkt ans Kind und dann 
mit Tomaten oder Schokoflecken in die Wäsche.
Der Schnitt ist Alma von Hedi näht.
Als Stoff habe ich einen Glitzer French Terry von Namijda 
verwendet und es noch mit schwarzer Spitze verziert und gesäumt.
 Auf das Schnittteil mit dem Gürtel habe ich einfach verzichtet.
 Meine Kleine ist happy mit ihrem neuen Kleid und findet es mega schick.
Liebe Grüße
Martina

Schnitt: Alma Hedi näht
Stoff: Glitzer French Terry Namijda

1 Kommentar:

  1. Das kommt mir bekannt vor, das mit den den Flecken auf den neu genähten Kleidern, die eigentlich noch fotografiert werden müssten.....;-)....
    Deine "Alma" ist wirklich mega schick, gefällt mir extrem gut. Du hast mit den Spizten wirklich etwas ganz Besonderes genäht!
    Lg Martina

    AntwortenLöschen

Lieb von dir, dass du dir Zeit nimmst für einen Kommentar! Denn ohne euer Feedback macht bloggen nur halb so viel Spaß!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...